Ihre Fläche für eine grüne Zukunft

Land verpachten, Klima schützen und Geld verdienen

  • sichere Einnahmen über Jahre
  • nachhaltige Stromversorgung ohne Investition
  • risikofreier Beitrag zur Energiewende
  • Erholung der Böden und Steigerung der Biodiversität
  • grüner Strom aus der Region für die Region
  • Versorgungssicherheit
  • einfacher Rückbau der Anlage nach Betriebszeit

Oder rufen Sie uns an: +49 6502 60300

Klimaschutz
zahlt sich aus

Unterstützen Sie mit Ihren Freiflächen den Ausbau der regenerativen Energieversorgung

Gemeinden und Kommunen, Landwirt:innen oder Privatpersonen – Eigentümer:innen von Freiflächen fällt eine zentrale Rolle in der Realisierung der Energiewende zu. Ein aktiver Beitrag ist dabei leicht: Durch die Verpachtung Ihrer Flächen sichern Sie sich über Jahre stabile und zuverlässige Einnahmen.

Es gibt viele Möglichkeiten, den Wandel in der Energieversorgung voranzutreiben. Aber nur mit Hilfe von Solarparks können wir ausreichend regenerativen Strom erzeugen. Die Freiflächenanlagen sind für die Natur und die gesamte Region ein Gewinn.

Mit Ihren Flächen setzen wir die Energiewende vor Ort um. Die Verpachtung ist für Sie risikofrei und eine Option, sich ohne Kapitaleinsatz für den Umweltschutz stark zu machen. Im Gegenteil, Sie verdienen sogar Geld. Die Errichtung eines Solarkraftwerks bedeutet eine Aufwertung der Flächen. Mit standortspezifischen Konzepten werden Lebens- und Schutzräume für Pflanzen geschaffen. Die Böden können sich erholen und die Biodiversität nimmt wieder zu. Die Versiegelung ist sehr gering, so dass ein Rückbau der Solarkraftanlagen nach der Betriebszeit unkompliziert durchgeführt werden kann.

Für eine grüne Zukunft
Lassen Sie Ihre Flächen prüfen und werden Sie Teil der Energiewende.

eprimo und Schoenergie

Mit vereinten Kräften für die Energiewende

eprimo und Schoenergie verfolgen das gleiche Ziel: Grüne Energie für alle. Wir setzen uns für einen gesunden Planeten und eine lebenswerte Zukunft ein. Das erreichen wir durch eine umweltfreundliche und klimaschützende Energieversorgung, die sich aus regenerativen Quellen speist.
Der Umstieg von fossilen Energieträgern zu erneuerbaren Energien ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Wir bündeln unser Know-how, damit möglichst viele Menschen und Kommunen die Energiewende mitgestalten und von dieser profitieren können. Zusammen schaffen wir eine nachhaltige Welt für alle.

Als grüner Energiediscounter gehört eprimo zu Deutschlands kundenstärksten Anbieter für Ökostrom und Ökogas und bringt die Energiewende in über 1,7 Millionen Haushalte. eprimo bietet allen Kunden grüne Energie so günstig wie möglich an, denn Bestandskunden stehen bei eprimo genauso im Fokus, wie neue Kunden. Der Strom- und Gasanbieter eröffnet jedem zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv am Ausbau der erneuerbaren Energien zu beteiligen: Über attraktive Zusatzvergütungen für Prosumer, die Förderung neuer PV-Anlagen mit dem Sonnencent sowie die Beteiligung an Bürgerenergieprojekten werden Kunden zu #energiewendemachern.

Die Schoenergie GmbH wurde 2008 in Föhren bei Trier als Familienunternehmen von den Brüdern Bernd, Erik, Gerd und Volker Schöller gegründet. Das Unternehmen ist auf die Planung, Installation und Wartung von Solarstromanlagen für private, gewerbliche und Industrieanwendungen spezialisiert und hat bereits mehr als 3.000 Systeme mit rund 800 Megawatt Leistung installiert. Schoenergie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Die hauseigenen Fachkräfte und Expert:innen planen und bauen von der privaten Dachanlage bis zum solaren Kraftwerk sämtliche Anlagenformen inkl. Batteriespeicher, Trafostationen, Wärmeerzeugern und Ladeinfrastuktur.

Schoenergie