Intelligente
Steuerungen

Mit der Sonne in die Zukunft!

Solarstrom intelligent steuern

So sparen Sie bis zu 90% Stromkosten

Verbrauchen Sie den eigenerzeugten Strom selbst, anstatt ihn einzuspeisen. Ein effizient und voll automatisiertes Verbrauchsmanagement sorgt trotz sinkender Einspeisevergütung dafür, dass durch den optimal gesteuerten Eigenverbrauch mehr Gewinn erzielt wird.

Ein intelligentes Solarstrom-Managementsystem regelt die angeschlossene Haustechnik und den Einsatz der Geräte entsprechend den Bedürfnissen seiner Nutzer:innen. Dies geschieht in Verbindung mit der prognostizierten Leistung der Photovoltaikanlage durch die Auswertung der Wettervorhersage.

Der Energiemanager erkennt das typische Verbrauchsverhalten im Haushalt. Durch diese Kenntnis erstellt er selbstlernend einen Ablaufplan zur optimalen Nutzung des PV-Stroms. Er deckt Energiesparpotenziale durch die genaue Beobachtung der Energieflüsse auf und schaltet u.a. flexibel nutzbare Geräte nur dann an, wenn Sie einen Energieüberschuss haben. So können Sie so viel wie möglich von Ihrer eigenerzeugten Solarenergie selbst nutzen.

Häufig kommt der Energiemanager zur Steuerung der Wallbox und smarter Haushaltsgeräte zum Einsatz. Ebenso verknüpft er die PV-Anlage mit einer Wärmepumpe oder einem Heizstab.

Das optimale Zusammenspiel intelligenter Komponenten sowie die Berücksichtigung aller Einflüsse auf die Solarstromproduktion und die ideale Nutzung des selbst erzeugten Stroms helfen über 90% Stromkosten zu sparen.

Jetzt weitere Informationen anfordern!

Schoenergie