Speicher

Mit der Sonne in die Zukunft!

Solarstrom im eigenen Haus speichern

So sparen Sie bis zu 90% Stromkosten

Mit einem intelligenten und selbstlernenden Stromspeicher steht Ihnen rund um die Uhr der selbsterzeugte Solarstrom zur Verfügung. Modernste Speichertechnologien machen Sie dauerhaft unabhängig von Ihrem bisherigen Stromlieferanten.

Auf die Intelligenz der Stromspeicher kommt es an. Und die größte Ersparnis erfolgt, wenn Eigennutzung, direkter Verbrauch des eigenen Solarstroms und Netzeinspeisung optimal aufeinander abgestimmt sind.

Intelligente und selbstlernende Speicher sind heute bereits in der Lage, Ihren Stromertrag mittels prognosebasierter Ladung auf Basis von Wetterdaten clever zu maximieren. In Kombination mit aktuellen Förderungsprogrammen können Sie so Ihr Solarpotenzial größtmöglichst ausschöpfen.

So arbeitet der Speicher an Tagen mit gutem und an Tagen mit schlechtem Wetter immer optimal und vermeidet einen unnötigen Bezug von teurem Strom beim Energieversorger. Sie sparen Sie bis zu 90% Ihrer bisherigen Stromkosten.

Sinkende Einspeisevergütungen und die zunehmende Massenproduktion von Speichern macht die Investition und die Nachrüstung von Speichern mehrfach rentabel.

Fragen und Antworten zum Batteriespeicher

Schoenergie